TCM Gesichtsbräuner | Tschibo Gesichtssolarium Vergleich

Bei dem TCM Gesichtsbräuner handelt es sich um ein Gerät des Herstellers Tchibo. Der Gesichtsbräuner von TCM ist auch unter dem Namen Tchibo Wellness-Gesichtsbräuner bekannt und wurde 2006 in den Tchibo Filialen verkauft. Da die Marke TCM im Jahr 2007 eingestellt wurde, wird das Gerät nicht mehr hergestellt. Jedoch kursieren noch sehr viele Geräte des damals in Massen verkauften Gesichtsbräuners auf Märkten und im Handel.

Tschibo hat über die Jahre noch viele andere Gesichtsbräuner verkauft, jedoch sind die TCM-Geräte leider nicht mehr darunter.

tcm-gesichtsbraeunerDer TCM Gesichtsbräuner fällt besonders durch seine 6 rosa und blau-farbenen UVA-Spezialröhren auf. Dabei handelt es sich um reguläre 15-Watt-UVA-Spezialröhren, wie sie in vielen anderen Gesichtsbräunern verwendet werden. Das bunte Licht empfindet jedoch so manch einer angenehmer, als das kalte und sterile Bräunungslicht anderer Gesichtsbräuner.

Der Gesichtsbräuner von TCM besitzt einen Timer und hat eine einfache Memofunktion zur Anzeige der Bräunungshäufigkeit für bis zu 4 Personen. Geliefert wird der Gesichtsbräuner inklusive 2 UV-Schutzbrillen.

Leider sind Gesichtsbräuner von TCM aktuell sehr schwer zu erhalten. Da das Unternehmen aktiv keine Geräte mehr herzustellen scheint, sind viele Modelle nur noch auf Ebay zu erhalten. Da es hier mit Ersatzteilen noch schlechter aussieht, empfehlen wir einen Blick auf unsere Bestseller zu werfen.

Fazit

Da es bei den aktuell verkauften TCM Gesichtsbräunern um Modelle handelt, die mindestens 6 Jahre alt sind, raten wir vom Kauf ab. Häufig sind die verbauten Röhren schon an ihrem Leistungsminimum und bräunen die Haut kaum noch. Es gibt jedoch andere sehr ähnliche Gesichtsbräuner von efbe-Schott. Das Gerät kann man sich trotzdem noch auf Amazon anschauen.

Die besten Gesichtsbräuner bei anzeigen »

4.7 / 5 Sterne      
zahlung-versand-lieferung